In der Georgiadis S.A. steht Qualität immer an oberster Stelle.

 

Um sicherzustellen, dass alles, was wir für Sie tun, stets das Beste ist, verfolgen wir Präventivmaßnahmen für unsere Qualitätsstandards und verpflichten uns für stetige Verbesserung.

Wir führen regelmäßig Qualitätskontrollen durch und verwenden Qualitätsmanagement- und Qualitätssicherungssysteme in allen Stufen der Vertriebskette, angefangen von der Qualität der Rohstoffe, über die ordnungsgemäße Durchführung der Produktions- und Lagerprozesse bis hin zum kontrollierten Transport und Vertrieb der fertigen Druck- und Verpackungsprodukten.

Wir richten uns nach den hohen Qualitätsstandards der Richtlinien und der Verordnungen der Europäischen Union uns stellen sicher, dass das Rohmaterial ordnungsgemäß & nach den Verordnungen der modernen europäischen Umweltstandards hergestellt wird.

Unter Kenntnisnahme anerkannter Standards und kritischer Kontrollpunkte, sind etliche Prozesse nach den Standards der Qualitätsmanagementsysteme ISO 9001 – 2008 und ISO 22000 – 2005 zertifiziert.

Unsere ständige Verbesserung ist unser Leitmotiv. Ein spezielles Team von qualifiziertem Personal führt die Kontrolle in jeder Produktionsphase durch und folgt einer grundlegenden Methodik, die folgende Punkte beinhaltet:

Standardplan zur Entnahme von Proben, welcher in allen wichtigen Produktionsstufen eingeführt wird. Diese Proben werden je nach Lebensdauer des jeweiligen Produktes gelagert.

Korrekturmaßnahmen und Behebung von Fehlern, welche das System verursacht.

Qualitätsfeedback für das Endprodukt.

Die Bewertung des Ergebnisses eines Druckes, visuell oder anhand densitometrischer Techniken, reicht nicht aus. Die beste Bewertung und die Entscheidung über die Druckqualität können nur aus der Kombination der beiden oben aufgeführten Erfahrungen erfolgen.

 

Die Verpackung ist ein sehr wichtiger Bestandteil für die Erhaltung der Produktsqualität. Die Qualität der Verpackung hat einen großen Einfluss auf die Instandhaltung des Produktes und die Sicherstellung ist unerlässlich. Während des natürlichen Verlaufes der Vertriebskette können sich Verpackungseigenschaften verschlechtern. Aus diesem Grund sind die Kontrollbestimmungen der Produktion und die richtige Lagerbedingungen sowie die Bestimmungen über die Beförderung sehr wichtig.